Zubereitung: ca. 1 Stunde

  • 1 kg rote Zwiebeln
  • 5 EL Olivenöl
  • 200 g brauner Zucker (es geht auch weißer Zucker)
  • 3 Lorbeerblätter
  • 1 Zimtstange
  • 1 Tl. Thymian
  • 1 TL Salz
  • 200 ml Aceto Balsamcio
  • Prise gemahlener Pfeffer

Die roten Zwiebeln schälen und in feine Scheiben schneiden.
Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin für 5 Minuten dünsten.
Die Lorbeerblätter, die Zimtstange, das Salz, den Thymian und den Zucker zu den Zwiebeln in den Topf geben und 1 Minute mitdünsten.
Mit dem Aceto Balsamico ablöschen und alles für 50 Minuten offen auf kleiner Flamme köcheln lassen, dabei immer wieder gut umrühren.
Die Marmelade sollte schön dicklich eingekocht sein. Zum Schluss die Zimtstange und die Lorbeerblätter entfernen und die Marmelade mit Pfeffer und eventuell Salz abschmecken.

Hähnchen mit Knoblauch

Vorbereitung: 15 MinutenKochzeit: 45 Minuten 1 kg Hähnchenkeulen 6 Knoblauchzehen 2 Chilischoten 2 große Rosmarinzweige (frisch) oder 5 kleine Salz und Pfeffer 60 ml Olivenöl 250 ml fruchtiger Weißwein (z. B. Riesling) Feldsalat 1/4 frische Paprika 1/2 Tomate Pinien-...

SCHLEMMERFILET ITALIENISCHER ART

Vergesst die Tiefkühlvariante. Selbst gemacht und mit so einer tollen Kruste ist dieses Gericht ein Gedicht.

Schaschlik

Vorbereitung: ca. 30 MinutenKochzeit: ca. 1 Stunde 15 MinutenZutaten für ca. 5 Spieße:  500 g Schweinenacken  2 Zwiebeln 1 gelbe Paprikaschote  Salz, Pfeffer Zutaten für die Soße: 3 Zwiebeln 2 Paprikaschoten 800 ml Hühnerbrühe  4 Eßl. Honig 4 Eßl.Essig 1,5 Tuben...

ASIATISCHES ZITRONEN-SOJASOSSEN-HÄHNCHEN

Wenn du ein Soja-Soße-Fan bist, dann ist dieses Gericht das richtige für dich.

Rezept Knoblauchsoße, für uns die Beste!

Diese selbst gemachte Knoblauchsauce ist so einfach und Schnell selbst gemacht, dass du dir nie wieder eine Fertig Knoblauchsauce kaufen wirst. Diese Knoblauchsauce kannst du für viele Rezepte verwenden und ist ein idealer Begleiter zu allen gegrillten.

Hähnchen Cacciatore

Sensationell ist dieses Gericht, wenn man es am nächsten Tag noch mal aufwärmt. Dann haben sich die Orecchiette/Pasta vollständig mit Soße umgeben und wenn man dann die Pasta leicht anbrät, hat man noch mal ein Spitzengericht dazu gewonnen.

48 Stunden Pizzateig

Zubereitung: 48 Stunden 5 g frische Hefe oder 2 g Trockenhefe 500 g Mehl 200 ml Wasser 15 ml Olivenöl 10 g Salz Meine Pizzasosse: 400 g passierte Tomaten (D´Oro) 1/2 Tube Tomatenmark 1 Zwiebel  2 Chilischoten 4 Knoblauchzehen Je 2 EL Basilikum, Thymian, Rosmarin,...

Jägerschnitzel

Vorbereitung: ca. 1 Stunde 30 MinutenBackzeit ca. 40 Minuten Kartoffelröllchen 300 g Kartoffeln 1 EL Speisestärke 1 Ei, getrennt 1 Prise Salz Muskatnuss 10 g flüssige Butter 80 g Mehl Öl für die Fritteuse Zum Panieren 1 Ei 50 g Mehl 100 g Paniermehl Jägersoße 500 g...

Gyros mit rotem Reis

Wartezeit: 2 Stunden Kochzeit: 45 MinutenGYROS500 g Hähnchenbrust (oder Schweinefilet)2 Esslöffel Koriandersamen2 Knoblauchzehe, gehacktgeriebene Schale von 1 Zitrone3 Esslöffel Saft einer Zitrone2 Esslöffel Paprika1 Chilischote1 Esslöffel trockener oder frischer...

Focaccia

Vorbereitung: 15 MinutenRuhezeit: 2 Stunden 30 MinutenBackzeit: 30 Minuten 400 g Mehl 00 (ersatzweise 405) 10 g Hefe 1 EL Olivenöl 160 ml lauwarmes Wasser 1/2 TL Salz 1/2 TL Zucker 1 Zweig Rosmarin   1 Auflaufform 26 x 18 cm 4 EL Olivenöl für die Auflaufform 1...

HAMBURGER BRÖTCHEN

Für alle die Lust haben Burger selber zu machen, hier sind die perfekten Brötchen dazu!

Knoblauch Zitronen Chili Schnitzel

Wer Butter, Zitrone, Chili und Schnitzel mag, ist mit dieser Kombination sehr gut bedient. Probiert es doch einfach mal aus.

Mediterrane Backkartoffeln

Wieder mal ein vegetarisches Gericht. Diese gefüllten Kartoffeln haben uns geschmacklich überrascht und unserer gesamten Familie geschmeckt.

Quinoa Frikadellen

Dieses Rezept ist für alle, die Lust auf eine vegetarische Frikadelle haben. Als Bayerin sage ich ja „Fleischpflanzerl“ und selbst Olaf, der eher skeptisch diesem Rezept gegenüber stand, fand es klasse.

Indisches Hähnchencurry

4 Personen, 1 Stunde 15 Minuten200 g Cashewnusskerne4 Hähnchenkeulen ( å ca. 250 g)30 g frischer Ingwer4 Knoblauchzehen1 rote Zwiebel1 Chilischote4 TL Garam MasalaSalz1 EL neutrales Öl (Rapsöl)20 g Butterschmalz400 ml HühnerbrüheSaft einer halben LimetteEine Handvoll...

ZWEIERLEI FLAMMKUCHEN

Ein Besuch im Elsass hat uns zu diesen Klassikern inspiriert. Herzhaft oder fruchtig, du hast die Wahl.

SEETEUFEL ITALIENISCHER ART

Als wir dieses Gericht das erste Mal gemacht haben, waren wir völlig geflasht, eines unserer Lieblinge.

Pasta mit Garnelen (Gambas)

Vorbereitung: 5 MinutenKochzeit: 15 Minuten250 g Spaghetti2 Knoblauchzehen1 rote Chilischote2 Frühlingszwiebeln2 EL Olivenöl250 g küchenfertige Scampi100 ml Sahne85 ml trockener Weißwein2 EL TomatenmarkSalz und PfefferPasta in reichlich Salzwasser al dente garen.In...

Baskisches Rinderragout

Vorbereitung: 15 MinutenKochzeit: 3,5 Stunden 4 Personen 700 g  Rinderhesse (Rindfleisch aus der Hinterkeule) 1 Zwiebel 1 Karotte 80 ml Portwein 2 TL Piment D´Espellette  750 ml Rinderfond 700 g festkochende Kartoffeln 200 g Erbsen (frisch oder tiefgefroren) Salz,...

Erbsensuppe hausgemacht

Eine Erbsensuppe geht eigentlich immer, aber jetzt zum Herbst wärmt sie Magen und Seele.