Vorbereitung: ca. 1 Stunde 30 Minuten
Backzeit ca. 40 Minuten

Kartoffelröllchen

  • 300 g Kartoffeln

  • 1 EL Speisestärke

  • 1 Ei, getrennt

  • 1 Prise Salz

  • Muskatnuss

  • 10 g flüssige Butter

  • 80 g Mehl

  • Öl für die Fritteuse

Zum Panieren

  • 1 Ei
  • 50 g Mehl

  • 100 g Paniermehl

Jägersoße

  • 500 g Champignons
  • 1 große oder 2 kleine Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Chilischote
  • 1 Tube Tomatenmark
  • 100 ml Rotwein
  • 1/2 Becher süße Sahne
  • 400 ml Rinderfond
  • 40 g Butter
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Salz, Pfeffer

Panierte Schnitzel

  • 4 Schnitzel
  • 2 Eier
  • 50 g Mehl
  • 100 g Semmelbrösel
  • Salz, Pfeffer

Panierte Schnitzel, Jägersoße und Hedy`s Kartoffelröllchen

Kartoffelröllchen

Die Kartoffeln kochen, noch heiss durch die Kartoffelpresse pressen oder fein stampfen. Gut auskühlen lassen.
Das Ei trennen, die Kartoffeln mit Mehl, Stärke, Eigelb, flüssiger Butter, Salz und Muskat gut verkneten. Auf einer feuchten Kunststoffplatte zu einer ca. 2 cm dicken Rolle formen. Daraus ca. 3 cm Stücke abschneiden und diese zu Röllchen formen.
Erst in Mehl, dann in Ei, welches mit der Gabel etwas zerschlagen wurde und zum Schluss in Semmelbrösel sorgfältig rundherum panieren.
In der zu gut einem Drittel gefüllten Fritteuse oder in einem Topf bei 180 Grad jeweils 3-5 Stück auf einmal goldbraun fritieren. Auf Küchenkrepp gut abtropfen lassen.

Jägersoße

Die Champignons in feine Scheiben, Zwiebel, Knoblauch und Chili klein hacken. Die Hälfte der Butter in einem Topf erhitzen und die Champignons braten, bis sie leicht braun sind. Die restliche Butter dazugeben und die Zwiebel, Knoblauch und Chili leicht anschwitzen, Tomatenmark beimischen und gut vermengen, mit dem Rotwein ablöschen und einkochen. Die Sahne, die klein gehackte Petersilie und den Rinderfond dazugeben und 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Panierte Schnitzel

Die Schnitzel leicht dünn klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eier mit einer Gabel in einem tiefen Teller verschlagen. Die Schnitzel erst in Mehl wenden, abklopfen und durch die verschlagenen Eier ziehen. Auf die Semmelbrösel legen und die Brösel auf beiden Seiten gut andrücken. Im heißen Butterschmalz von beiden Seiten ca. 1-2 Minuten kross und braun braten.

 

So nehme ich Kratom

Fragen und AntwortenWas ist Kratom?Das sind die feinen gemahlenen und getrockneten Blätter des Kratombaums.In ihr enthalten sind Alkaloide der Pflanze Mitragyna Speciosa. Wo wächst Kratom?In Süd Ost Asien, zu kommerziellen Zwecken wird es ausschließlich in Indonesien...

Schaschlik

Vorbereitung: ca. 30 MinutenKochzeit: ca. 1 Stunde 15 MinutenZutaten für ca. 5 Spieße:  500 g Schweinenacken  2 Zwiebeln 1 gelbe Paprikaschote  Salz, Pfeffer Zutaten für die Soße: 3 Zwiebeln 2 Paprikaschoten 800 ml Hühnerbrühe  4 Eßl. Honig 4 Eßl.Essig 1,5 Tuben...

NUDELAUFLAUF MIT BROKKOLI UND PILZEN

Vorbereitung: 15 MinutenKochzeit: 1 Stunde 300 g Nudeln 200 g Brokkoli 200 g Nudeln 2 Frühlingszwiebeln 2 Knoblauchzehen 100 ml Steinpilzfond (oder ein anderer Pilzfond) 200 ml Sahne 300 ml Gemüsebrühe 2 EL Parmesan 100 g geriebenen Käse Salz, Pfeffer Nudelauflauf mit...

HÄHNCHENKEULEN NACH SPANISCHER ART

"Wir haben dieses Rezept vor einiger Zeit zum ersten Mal gekocht und auch hier auf unserer Webseite online gestellt. Doch dieses Gericht schmeckt uns so gut, dass wir beschlossen haben es noch einmal als Video Beitrag hier zu teilen. Mittlerweile haben wir es schon...

Bulgogi koreanisches Barbecue

Bulgogi ist ein koreanisches Fleischgericht, dass übersetzt „Feuerfleisch“ bedeutet. In Korea ist das ein klassisches Barbecue und wird traditionell über offenem Feuer zubereitet.

Antipasti Sandwich

Dieses Video ist ein bisschen anders als die anderen. Ursprünglich war gar nicht geplant dieses Video so schnell zu veröffentlichen. Als wir dieses Rezept ausprobierten, habe ich spontan die Kamera angemacht um einige Aufnahmen zu machen und anschließend haben wir beschlossen euch dieses, wie wir finden schmackhafte Rezept, auf diesem Weg zu präsentieren.

Gefüllte Hähnchenbrust

Hähnchen gefüllt mit karamellisierten Zwiebeln, Knoblauch und Gewürzen. Einfach lecker!

Hähnchen mit Pfirsichsoße

Vorbereitung: ca. 3 StundenKochzeit: ca. 1,5 Stunden 1 Hähnchen Gewürzmischung für das Hähnchen 1 TL Zucker 2 ganze Chilischoten 1 TL Pfeffer 1 TL Piment 1 TL Majoran 1 TL Thymian 1 TL Ingwer (frisch oder gemahlen) 1/4 TL Muskatnuss 1/4 TL Zimt 1/4 TL Kreuzkümmel 70...

Bratwurst mit Zwiebelsoße

Bratwurst mit Zwiebelsoße ist ein wunderbar traditionelles deutsches Gericht. Als Beilage gibt es bei uns Kartoffelpüree und Buttererbsen. Bei diesem Gericht ist aber die Zwiebel, oder besser gesagt ein Berg von Zwiebeln, der Star. Es riecht herrlich in der Küche wenn die Zwiebeln schmoren und leicht kross werden.

SEETEUFEL ITALIENISCHER ART

Als wir dieses Gericht das erste Mal gemacht haben, waren wir völlig geflasht, eines unserer Lieblinge.

Mayonnaise

Dauer: ca. 3-5 Minuten 1 Eigelb 1/2 TL Senf 1 TL Essig 3-4 Habaneros aus dem Glas (wer es nicht scharf mag, lässt die einfach weg) 80 ml Rapsöl (oder ähnliches) Salz und Pfeffer MayonnaiseIn einem hohen Gefäß das Eigelb, Senf, Essig, Habaneros und das Öl geben, etwas...

GESCHWÄRZTER LACHS MIT BUTTER ZITRONENSOßE

Keine Panik! Geschwärzter Lachs hat nichts mit verkohltem Essen zu tun. Hierbei handelt es sich um eine super Marinade, mit der der Fisch einmassiert wird. Kross auf der Haut angebraten, ergibt das eine unverwechselbare dunkle Farbe…

GNOCCHI MIT SALSICCIA IN CREMIGER STEINPILZ-RICOTTA-SAUCE

GNOCCHIS fanden bislang nicht den Weg in unsere Küche. Warum eigentlich? Diese Rezept Kombination ist schnell zubereitet und unsere absolute Empfehlung in die Welt der Gnocchis.

Rotbarsch in Traumsoße

Manchmal ist es ganz still beim Essen, dann ist das meistens ein Zeichen dafür, dass es schmeckt. Bei diesem Fischrezept verlieren wir keine langen Worte und sagen nur… Das ist unser liebstes Fischrezept!

COLESLAW – KRAUTSALAT

Ein absoluter Klassiker und so leicht selber zu machen.

Novembertopf

Vorbereitung: 20 MinutenKochzeit: 15 Minuten Gekochtes Rindfleisch von der Beinscheibe (vom Fond kochen) 1 Zwiebel 1 Chilischote 300 Gramm Champignons 1/2 Liter Fond selbst gemacht Mehl 2 Lorbeerblätter 3 Wacholderbeeren Öl 1 Lauchzwiebel Zwiebeln und Champignons in...

Jambalaya New Orleans

Vorbereitung: 15 MinutenKochzeit: 45 Minuten 400 g Hähnchenbrust 120 g Chorizo 1 Chilischote 1 Zwiebel 1 Paprikaschote 2 Frühlingszwiebeln 3 Knoblauchzehen 400 ml Hühnerbrühe 2 Tassen Langkornreis 300 g geschälte Garnelen 1/2 TL Thymian 1/2 TL Oregano 1/2 TL...

Hähnchen Provence

Bei uns wird es heute französisch. Die französische Küche ist bei uns ein bisschen unter repräsentiert, aber das hat sich mit dem heutigen Tag schlagartig geändert. Olaf war erst sehr skeptisch was dieses Rezept anbelangt und bemerkte, dass es langweilig sei. Zudem habe ich mir überlegt, Lavendel zu benutzen. Damit war Olaf überhaupt nicht einverstanden! Wie sich aber seine Meinung geändert hat und warum die Sauce für ihn die BESTE…was rede ich, die Mutter aller Soßen wurde, erfahrt ihr in diesem Video.

BAGUETTE FRANZÖSISCHER ART

Wenn sich der Ofen öffnet, das warme Baguette heraus genommen wird, bist du plötzlich im Himmel!

Gulasch

Vorbereitung: 30 MinutenKochzeit: 2 Stunden  2 Zwiebeln 3 Knoblauchzehen 2 Chilischoten (je nach gewünschtem Schärfegrad auch mehr oder weniger) 1 TL Piment D`Espelette 1 frische rote Paprika 1 und eine halbe Tube Tomatenmark 700 ml Rinderfond 100 ml Portwein 1...