Vorbereitung: ca. 1 Stunde 30 Minuten
Backzeit ca. 40 Minuten

Kartoffelröllchen

  • 300 g Kartoffeln

  • 1 EL Speisestärke

  • 1 Ei, getrennt

  • 1 Prise Salz

  • Muskatnuss

  • 10 g flüssige Butter

  • 80 g Mehl

  • Öl für die Fritteuse

Zum Panieren

  • 1 Ei
  • 50 g Mehl

  • 100 g Paniermehl

Jägersoße

  • 500 g Champignons
  • 1 große oder 2 kleine Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Chilischote
  • 1 Tube Tomatenmark
  • 100 ml Rotwein
  • 1/2 Becher süße Sahne
  • 400 ml Rinderfond
  • 40 g Butter
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Salz, Pfeffer

Panierte Schnitzel

  • 4 Schnitzel
  • 2 Eier
  • 50 g Mehl
  • 100 g Semmelbrösel
  • Salz, Pfeffer

Panierte Schnitzel, Jägersoße und Hedy`s Kartoffelröllchen

Kartoffelröllchen

Die Kartoffeln kochen, noch heiss durch die Kartoffelpresse pressen oder fein stampfen. Gut auskühlen lassen.
Das Ei trennen, die Kartoffeln mit Mehl, Stärke, Eigelb, flüssiger Butter, Salz und Muskat gut verkneten. Auf einer feuchten Kunststoffplatte zu einer ca. 2 cm dicken Rolle formen. Daraus ca. 3 cm Stücke abschneiden und diese zu Röllchen formen.
Erst in Mehl, dann in Ei, welches mit der Gabel etwas zerschlagen wurde und zum Schluss in Semmelbrösel sorgfältig rundherum panieren.
In der zu gut einem Drittel gefüllten Fritteuse oder in einem Topf bei 180 Grad jeweils 3-5 Stück auf einmal goldbraun fritieren. Auf Küchenkrepp gut abtropfen lassen.

Jägersoße

Die Champignons in feine Scheiben, Zwiebel, Knoblauch und Chili klein hacken. Die Hälfte der Butter in einem Topf erhitzen und die Champignons braten, bis sie leicht braun sind. Die restliche Butter dazugeben und die Zwiebel, Knoblauch und Chili leicht anschwitzen, Tomatenmark beimischen und gut vermengen, mit dem Rotwein ablöschen und einkochen. Die Sahne, die klein gehackte Petersilie und den Rinderfond dazugeben und 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Panierte Schnitzel

Die Schnitzel leicht dünn klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eier mit einer Gabel in einem tiefen Teller verschlagen. Die Schnitzel erst in Mehl wenden, abklopfen und durch die verschlagenen Eier ziehen. Auf die Semmelbrösel legen und die Brösel auf beiden Seiten gut andrücken. Im heißen Butterschmalz von beiden Seiten ca. 1-2 Minuten kross und braun braten.

 

Ravioli in cremiger Tomatensoße

Das ist unser bestes und liebstes Ravioli Rezept. Die Zubereitung und der Zeitaufwand ist gering aber der Geschmack ist phänomenal. Hier zeigt sich mal wieder die italienische Küche in Reinkultur, gute Zutaten und unkomplizierte Rezepte.

Omas Familien Rezept, Bayerische Fleischpflanzerl mit traditioneller Pilzsoße.

Tatsächlich hat meine Frau dieses Familien Rezept noch nie mit anderen geteilt. Hedys Oma mütterlicherseits, die ursprünglich aus Böhmen stammte, hatte dieses Rezept mitgebracht und in ihrer neuen Heimat Bayern eingeführt.

Feuernudeln im Whisky Vulkan

Das sind sprichwörtliche „Feuernudeln im Whiskey Vulkan“! Denn in dieses Hammer Pasta Rezept kommt tatsächlich Bourbon – Whiskey hinein und das nicht zu knapp. Aber vorsichtig, wir haben den Whiskey in der Sauce flambiert und bei dieser Menge (das Leben ist zu kurz um schlechten Fusel zu trinken) kommt eine beachtliche Feuersäule zum Vorschein

Currysoße

Vorbereitung: 5 MinutenKochzeit: 10 Minuten 2 Knoblauchzehen 1 Zwiebel 1 Chili 1 Tube Tomatenmark 2 Eßl. brauner Zucker Saft von 2 Orangen 1 Packung passierte Tomaten Salz, Pfeffer, Curry Olivenöl CurrysoßeKnoblauch, Zwiebel und Chili ganz fein schneiden, leicht in Öl...

Croissant selber machen

Vorbereitung: ca. 3,5 StundenKochzeit: 20-25 Minuten 500 g Mehl Typ 405 50 g Zucker 10 g frische Hefe 1/2 TL Salz 250 g Butter 310 ml Wasser (Zimmertemperatur) 1 Ei 3 Esslöffel Milch Backpapier Füllung:Schokolade oder Käse/Schinken oder pur Die Hefe in das Wasser...

So nehme ich Kratom

Fragen und AntwortenWas ist Kratom?Das sind die feinen gemahlenen und getrockneten Blätter des Kratombaums.In ihr enthalten sind Alkaloide der Pflanze Mitragyna Speciosa. Wo wächst Kratom?In Süd Ost Asien, zu kommerziellen Zwecken wird es ausschließlich in Indonesien...

NUDELAUFLAUF MIT BROKKOLI UND PILZEN

Vorbereitung: 15 MinutenKochzeit: 1 Stunde 300 g Nudeln 200 g Brokkoli 200 g Nudeln 2 Frühlingszwiebeln 2 Knoblauchzehen 100 ml Steinpilzfond (oder ein anderer Pilzfond) 200 ml Sahne 300 ml Gemüsebrühe 2 EL Parmesan 100 g geriebenen Käse Salz, Pfeffer Nudelauflauf mit...

Italienische Fleischbällchen

Die Mettbällchen sind sowas von fluffig! Die sind etwas besonderes.

Die teuerste Tomatensoße der Welt?

Vorbereitung: 10 MinutenKochzeit: 20 Minuten500 g Honigtomaten3 Knoblauchzehen1 Chilischote1/2 Bund Basilikum300 g TagliatellePecorinogutes OlivenölDie Honigtomaten vierteln, Knoblauch und Chili grob hacken. Die Tagliatelle in kochendes, gut gesalzenes Wasser geben....

Karottensalat

Gesamtzeit: 20 MinutenKochzeit: 10 Minuten2 Personen 300 g Karotten 100 g Sahne 1 kleine Zwiebel Essig, Zucker, Salz und Pfeffer Die Karotten waschen, schälen und in ca. 1/2 cm Stücke schneiden. In leicht gesalzenem Wasser ca. 10 Minuten weich kochen. Die Zwiebel in...

Schafskäsecreme

Vorbereitung: 20 Minuten 1/2 Bund frischer Basilikum 2 Zehen Knoblauch 2  Chilischoten 100 g getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten 200 g Schafskäse 50 g Pinienkerne Olivenöl Salz und Pfeffer Die Pinienkerne werden hellbraun in einer beschichteten Pfanne geröstet. Den...

der beste pancetta der welt?

HÄHNCHEN…DAS GEHEIMNISVOLLE REZEPT

Lasst euch überraschen, Olaf hatte keine Ahnung was ich heute für ihn koche.

Gersterbrot aus dem Kasten

Eine hannoversche Spezialität. Gesterbrot ist unser momentaner Favorit.

Bolognese Piment d` Espelette

Vorbereitung: 30 MinutenKochzeit: 2 Stunden 600 g hohe Rippe 1 große Zwiebel 3 Knoblauchzehen 2 TL Piment D´Espelette 2 Gläser oder Dosen passierte Tomaten 1 Tube Tomatenmark 100 ml trockenen, kräftigen Rotwein 160 ml Rinderfond 160 ml Gemüsebrühe 1 EL Oregano 1 EL...

Steinpilz Ricotta Ravioli

Vorbereitung: 45 MinutenKochzeit: 20 MinutenNudelteig 150 g Semola (Hartweizengrieß) 150 g Mehl (405 oder 00) 3 Eier (Größe M) 1/2 TL Salz 1/2 EL Olivenöl Steinpilz-Ricotta-Füllung 10 g getrocknete Steinpilze 125 g Ricotta Käse 1 kleine Zwiebel 1 Knoblauchzehe 50 ml...

Cremiges Steinpilz-Risotto

Was ist bei diesem Risotto Rezept anders als bei allen andern? Als erstes macht es einen enormen unterschied ob man die Brühe die man benutzt selber macht. Wir haben Rinderbrühe und Hühnerbrühe genommen und haben den Parmesan grob gerieben…

Mayonnaise

Dauer: ca. 3-5 Minuten 1 Eigelb 1/2 TL Senf 1 TL Essig 3-4 Habaneros aus dem Glas (wer es nicht scharf mag, lässt die einfach weg) 80 ml Rapsöl (oder ähnliches) Salz und Pfeffer MayonnaiseIn einem hohen Gefäß das Eigelb, Senf, Essig, Habaneros und das Öl geben, etwas...

Bunter Ofen-Hackbraten

Vorbereitung: 30 MinutenKochzeit: 1 Stunde 1 kg Rindermett oder Hohe Rippe 2 Knoblauchzehen 2 Zwiebeln 1 Chilischote 1 Scheibe Toastbrot oder 1 Brötchen (1 Tag alt) 50 ml Milch 1 Ei 2 Eßl. Majoran 2 TL Senf Salz und Pfeffer 400 g Champignons 2 Paprikaschoten 300 g...

Unsere beste Tomatensoße!

Einfach,Schnell,Lecker!So einfach und schnell zubereitet, aber warum ist diese Tomatensoße so lecker? Das Geheimnis liegt in den wenigen Zutaten. Dabei ist es wichtig auf das richtige Tomatenmark und Tomaten in der Dose zurückzugreifen.Personen 4Fertig in: 20...