Zubereitung ca. 40 Min.

  • 400 g Penne
  • 400 g Spinat (frisch oder tiefgefroren)
  • 4 Frühlingszwiebeln (oder 1 normale Zwiebeln)
  • Öl für die Pfanne
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Chili
  • Salz & Pfeffer
  • Muskat
  • 1 Becher Creme Fraiche (alternativ saure Sahne)
  • 1 Becher Schlagsahne
  • 80 g geriebener Käse
  • 80 g frisch geriebener Parmesan
  • 4 EL Sonnenblumenkerne

Die Penne in reichlich Salzwasser gar kochen. Den Spinat gründlich waschen und trockenschleudern, unschöne Blätter und sehr dicke Stiele entfernen, bzw. den tiefgefrorenen auftauen lassen. Die Frühlingszwiebeln in Ringe bzw. die Zwiebel, Knoblauch und Chili in kleine Stücke schneiden. In einer großen Pfanne Öl erhitzen. Die Zwiebeln, Knoblauch und Chili hinzugeben und beides eine Minute andünsten. Den Spinat hinzugeben und zusammenfallen lassen, evtl. Flüssigkeit abgießen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Den Ofen auf 200°C vorheizen. In einer ofenfeste Form die Hälfte der Nudeln hinein geben, dann den Spinat darauf verteilen und die restlichen Nudeln obenauf verteilen. Creme Fraiche (oder saure Sahne) und Schlagsahne verrühren und über den Auflauf gießen. Käse und Parmesan darüber streuen und den Auflauf in den Ofen schieben.
Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett kurz rösten (Achtung: Sie brennen leicht an!). Nach den ersten 5 Minuten Backzeit die gerösteten Kerne auf den geschmolzenen Käse streuen und den Auflauf weitere 15 Minuten backen.

Hähnchen Geschnetzeltes mit Rösti

Vorbereitung: 30 MinutenKochzeit: 1 StundePersonen: 4Für das Geschnetzelte: 400 g Hähnchenbrust 400 g Champignons 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 100 ml Weißwein 100 g Tomatenmark 300 ml Hühnerbrühe 200 ml Sahne Salz, Pfeffer, 1 Eßl. Butterschmalz und 2 Eßl. Butter 1 Eßl....

FRUCHTIG GEFÜLLTES HÄHNCHEN

Herzhaft-süß passt hervorragend zu gegrillten Hähnchen. Die karamellisierten Karottensticks sind der Hammer.

Kürbis Kokos Suppe

Halloween mal lecker! Für alle die sich nicht gruseln wollen sondern Spaß am Schlemmen haben.

Hähnchenkeulen in Milch

Die Milch macht das Hähnchen wunderbar saftig und die Zitrone sorgt für Frische.

Landhaus-Pasta

Für alle Pasta Freunde hier einmal etwas anderes. Der Schafskäse passt wunderbar zur Pasta.

AUBERGINEN-LASAGNE

Wir lassen die Lasagneblätter weg und nehmen stattdessen Aubergine. Lass dich überraschen!

Pasta mit Garnelen (Gambas)

Vorbereitung: 5 MinutenKochzeit: 15 Minuten250 g Spaghetti2 Knoblauchzehen1 rote Chilischote2 Frühlingszwiebeln2 EL Olivenöl250 g küchenfertige Scampi100 ml Sahne85 ml trockener Weißwein2 EL TomatenmarkSalz und PfefferPasta in reichlich Salzwasser al dente garen.In...

Schaschlik

Vorbereitung: ca. 30 MinutenKochzeit: ca. 1 Stunde 15 MinutenZutaten für ca. 5 Spieße:  500 g Schweinenacken  2 Zwiebeln 1 gelbe Paprikaschote  Salz, Pfeffer Zutaten für die Soße: 3 Zwiebeln 2 Paprikaschoten 800 ml Hühnerbrühe  4 Eßl. Honig 4 Eßl.Essig 1,5 Tuben...

ZWEIERLEI FLAMMKUCHEN

Ein Besuch im Elsass hat uns zu diesen Klassikern inspiriert. Herzhaft oder fruchtig, du hast die Wahl.

Nudelauflauf mirt Spinat

Zubereitung ca. 40 Min. 400 g Penne 400 g Spinat (frisch oder tiefgefroren) 4 Frühlingszwiebeln (oder 1 normale Zwiebeln) Öl für die Pfanne 2 Knoblauchzehen 1 Chili Salz & Pfeffer Muskat 1 Becher Creme Fraiche (alternativ saure Sahne) 1 Becher Schlagsahne 80 g...

Steinpilz Ricotta Ravioli

Vorbereitung: 45 MinutenKochzeit: 20 MinutenNudelteig 150 g Semola (Hartweizengrieß) 150 g Mehl (405 oder 00) 3 Eier (Größe M) 1/2 TL Salz 1/2 EL Olivenöl Steinpilz-Ricotta-Füllung 10 g getrocknete Steinpilze 125 g Ricotta Käse 1 kleine Zwiebel 1 Knoblauchzehe 50 ml...

Schafskäsecreme

Vorbereitung: 20 Minuten 1/2 Bund frischer Basilikum 2 Zehen Knoblauch 2  Chilischoten 100 g getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten 200 g Schafskäse 50 g Pinienkerne Olivenöl Salz und Pfeffer Die Pinienkerne werden hellbraun in einer beschichteten Pfanne geröstet. Den...

SEETEUFEL ITALIENISCHER ART

Als wir dieses Gericht das erste Mal gemacht haben, waren wir völlig geflasht, eines unserer Lieblinge.

Mediterraner Hähnchenspieß

Vorbereitung: 20 MinutenKochzeit: 45 Minuten 600 g Hähnchenbrust 2 Knoblauchzehen 9 Scheiben Prosciutto 1 Bund Petersilie 1 TL Kapern 5 Anchovis 50 g gehackte Mandeln 1 TL Balsamicoessig Olivenöl 1 Strang Cherrytomaten oder ca. 16 Stück 1 kg Kartoffeln 1 Bund Thymian...

Unser Fleischwolf

HÄHNCHEN…DAS GEHEIMNISVOLLE REZEPT

Lasst euch überraschen, Olaf hatte keine Ahnung was ich heute für ihn koche.

Erbsensuppe hausgemacht

Eine Erbsensuppe geht eigentlich immer, aber jetzt zum Herbst wärmt sie Magen und Seele.

Gulasch

Vorbereitung: 30 MinutenKochzeit: 2 Stunden  2 Zwiebeln 3 Knoblauchzehen 2 Chilischoten (je nach gewünschtem Schärfegrad auch mehr oder weniger) 1 TL Piment D`Espelette 1 frische rote Paprika 1 und eine halbe Tube Tomatenmark 700 ml Rinderfond 100 ml Portwein 1...

Tintenfisch

Vorbereitung: 30 MinutenKochzeit: 1 Stunde2 Personen400 g Tintenfischtuben (küchenfertig)1 EL  Tomatenmark          1 Knoblauchzehe2 EL Kapern, in Salz eingelegt2 EL Anchovis50 g Pecorino1 Ei40 g Semmelbrösel 30 g schwarze Oliven100 g Garnelen 70 ml Olivenöl 1 Topf...

Hackfleisch Lauchsuppe

Vorbereitung: 15 MinutenKochzeit: 45 Minuten  1000 g Hackfleisch 4 Lauchstangen 1 Zwiebel 3 Karotten 5 Kartoffeln 1,3 l Gemüsebrühe  800 g Schmelzkäse 1 Becher Schmand  Salz, Pfeffer 1 Esslöffel Pflanzenöl Petersilie Lauch putzen, Wurzelstrunk entfernen und in ca. 2...