Zubereitung ca. 40 Min.

  • 400 g Penne
  • 400 g Spinat (frisch oder tiefgefroren)
  • 4 Frühlingszwiebeln (oder 1 normale Zwiebeln)
  • Öl für die Pfanne
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Chili
  • Salz & Pfeffer
  • Muskat
  • 1 Becher Creme Fraiche (alternativ saure Sahne)
  • 1 Becher Schlagsahne
  • 80 g geriebener Käse
  • 80 g frisch geriebener Parmesan
  • 4 EL Sonnenblumenkerne

Die Penne in reichlich Salzwasser gar kochen. Den Spinat gründlich waschen und trockenschleudern, unschöne Blätter und sehr dicke Stiele entfernen, bzw. den tiefgefrorenen auftauen lassen. Die Frühlingszwiebeln in Ringe bzw. die Zwiebel, Knoblauch und Chili in kleine Stücke schneiden. In einer großen Pfanne Öl erhitzen. Die Zwiebeln, Knoblauch und Chili hinzugeben und beides eine Minute andünsten. Den Spinat hinzugeben und zusammenfallen lassen, evtl. Flüssigkeit abgießen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Den Ofen auf 200°C vorheizen. In einer ofenfeste Form die Hälfte der Nudeln hinein geben, dann den Spinat darauf verteilen und die restlichen Nudeln obenauf verteilen. Creme Fraiche (oder saure Sahne) und Schlagsahne verrühren und über den Auflauf gießen. Käse und Parmesan darüber streuen und den Auflauf in den Ofen schieben.
Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett kurz rösten (Achtung: Sie brennen leicht an!). Nach den ersten 5 Minuten Backzeit die gerösteten Kerne auf den geschmolzenen Käse streuen und den Auflauf weitere 15 Minuten backen.

Mit gezupftem Rindfleisch gefüllte Käse Cannelloni

Heute gibt es Cannelloni mit Käse und gezupftem Rindfleisch. Das Rindfleisch wird über 3 Stunden mit Gemüse geschmort und zerfällt fast von selbst. Dazu eine leckere Parmesan Käse Sauce und obendrauf frisch geriebener Käse der überbacken wird. Das Rezept ist Soulfood Pur!

Hedy & Olaf machen Peking Suppe für Genießer

Wir alle kennen Peking Suppe, die es bei vielen chinesischen Restaurants als Vorspeise gibt. Wir sind auf die Idee für dieses Rezept gekommen, als wir am Vortag unsere selbst gemachte Hühnerbrühe fertig hatten und noch so viel Hühnerfleisch übrig war…

Bunter Ofen-Hackbraten

Vorbereitung: 30 MinutenKochzeit: 1 Stunde 1 kg Rindermett oder Hohe Rippe 2 Knoblauchzehen 2 Zwiebeln 1 Chilischote 1 Scheibe Toastbrot oder 1 Brötchen (1 Tag alt) 50 ml Milch 1 Ei 2 Eßl. Majoran 2 TL Senf Salz und Pfeffer 400 g Champignons 2 Paprikaschoten 300 g...

Scharfe Chorizo Gnocchi in cremiger Kokosnussmilch

Was für eine abgefahrene Kombination… Chorizo mit Kokosnussmilch und Harissa Paste. Da prallen Aromen aufeinander, die im Mund eine Party veranstalten. Das Rezept hat sprichwörtlich Eier!

TOAST/SANDWICHBROT

Dieses Brot eignet sich hervorragend für selbst gemachte Sandwiches. So fluffig und weich!

der beste pancetta der welt?

Rotbarsch in Traumsoße

Manchmal ist es ganz still beim Essen, dann ist das meistens ein Zeichen dafür, dass es schmeckt. Bei diesem Fischrezept verlieren wir keine langen Worte und sagen nur… Das ist unser liebstes Fischrezept!

Bratwurst mit Zwiebelsoße

Bratwurst mit Zwiebelsoße ist ein wunderbar traditionelles deutsches Gericht. Als Beilage gibt es bei uns Kartoffelpüree und Buttererbsen. Bei diesem Gericht ist aber die Zwiebel, oder besser gesagt ein Berg von Zwiebeln, der Star. Es riecht herrlich in der Küche wenn die Zwiebeln schmoren und leicht kross werden.

Unsere beste Tomatensoße!

Einfach,Schnell,Lecker!So einfach und schnell zubereitet, aber warum ist diese Tomatensoße so lecker? Das Geheimnis liegt in den wenigen Zutaten. Dabei ist es wichtig auf das richtige Tomatenmark und Tomaten in der Dose zurückzugreifen.Personen 4Fertig in: 20...

So nehme ich Kratom

Fragen und AntwortenWas ist Kratom?Das sind die feinen gemahlenen und getrockneten Blätter des Kratombaums.In ihr enthalten sind Alkaloide der Pflanze Mitragyna Speciosa. Wo wächst Kratom?In Süd Ost Asien, zu kommerziellen Zwecken wird es ausschließlich in Indonesien...

Erbsensuppe hausgemacht

Eine Erbsensuppe geht eigentlich immer, aber jetzt zum Herbst wärmt sie Magen und Seele.

Knuspriges Blumenkohl Rezept

Habt ihr schon einmal was von General Tso Soße gehört? Wahrscheinlich nicht, er ist aber der Namensgeber der Soße, die zu diesem Gericht gereicht wird und die hat es in sich. Hier stimmt einfach alles, der knackige und knusprige Blumenkohl wird nicht zu Tode gekocht und das restliche Gemüse behält ebenfalls seine Bissfestigkeit…

lohnt sich das? gemüsebrühe selber machen

GEFÜLLTES GEMÜSE GRIECHISCHER ART

Ich gestehe, die gefüllten Zwiebeln mag ich am liebsten, aber auch die Paprika und die gefüllte Tomate ist ein Gedicht.

Zwiebelmarmelade

Zubereitung: ca. 1 Stunde 1 kg rote Zwiebeln 5 EL Olivenöl 200 g brauner Zucker (es geht auch weißer Zucker) 3 Lorbeerblätter 1 Zimtstange 1 Tl. Thymian 1 TL Salz 200 ml Aceto Balsamcio Prise gemahlener Pfeffer Die roten Zwiebeln schälen und in feine Scheiben...

Spaghetti Carbonara

Vorbereitung und Kochzeit:20 Minuten100 g Pancetta (italienischer Speck)100 g geriebener Parmesan100 g Sahne3 Eigelbe300 g SpaghettiOlivenölSalz, PfefferParmesanEinen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Den Pancetta in feine Streifen schneiden. Die Eigelbe, den...

Topfbrot mit Sauerteig

Dies ist unser absolutes Lieblingsbrot. Frisch aus dem Ofen verzaubert es einem die Sinne. Dieses Brot hat so viel Kraft im Geschmack, dass es mit jeder Beilage mithalten kann. Der Sauerteig sorgt dafür, dass es auch noch tagelang haltbar bleibt. Es lohnt sich sein Brot selber zu backen!

Hamburger können so viel mehr!

I Have a Dream Wäre es nicht wunderbar wir hätten bei Hamburgern Vielfalt, anstatt Masse ohne Klasse? Selber machen Es lebe der Hamburger und was er noch an Potenzial für uns bereit hält.Kannst du dich noch daran erinnern wann du deinen ersten Hamburger gegessen hast?...

Schafskäsecreme

Vorbereitung: 20 Minuten 1/2 Bund frischer Basilikum 2 Zehen Knoblauch 2  Chilischoten 100 g getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten 200 g Schafskäse 50 g Pinienkerne Olivenöl Salz und Pfeffer Die Pinienkerne werden hellbraun in einer beschichteten Pfanne geröstet. Den...

Big Mac Soße selber machen

Der vielleicht beliebteste Hamburger bei McDonald’s ist der Big Mac. Das Geheimnis besteht in seiner Sauce und die verhilft diesem Burger zu seinem Erfolg. Wir zeigen dir, wie du diese Sauce ganz einfach zu Hause selber machen kannst und ganz nebenbei mit der richtigen Fleischauswahl und eigenen Buns/Brötchen einen besseren Big Mac machen kannst.