Vorbereitung: ca. 3 Stunden
Kochzeit: ca. 1,5 Stunden 

1 Hähnchen

Gewürzmischung für das Hähnchen

  • 1 TL Zucker
  • 2 ganze Chilischoten
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Piment
  • 1 TL Majoran
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Ingwer (frisch oder gemahlen)
  • 1/4 TL Muskatnuss
  • 1/4 TL Zimt
  • 1/4 TL Kreuzkümmel
  • 70 ml Olivenöl
  • Salz
  • Cayennepfeffer

Pfirsichsoße

  • 200 g Sellerie
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 1 große Dose Pfirsiche
  • 1 orangefarbene Paprika

Süßkartoffelpüree

  • 700 g Süßkartoffeln
  • ca. 50 ml Milch
  • 20 g Butter
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Salz

Das Hähnchen salzen, die Gewürze (von Zucker bis Kreuzkümmel) in einem Mörser zerkleinern, Olivenöl dazu geben und gründlich verrühren. Das Hähnchen in eine Schüssel geben, die Marinade über das Hähnchen gießen und sorgfältig einmassieren. Das Hähnchen für 2 Stunden abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Den Backofen auf 200° vorheizen und Öl auf ein Backblech gießen. Das Hähnchen aus der Marinade nehmen und mit Cayennepfeffer würzen. Das Hähnchen auf das Backblech legen und für ca. 1 Std. und 15 Minuten (je nach Größe des Hähnchens) knusprig braten, dabei nach der Hälfte der Zeit wenden und öfter mit dem Öl vom Backblech bepinseln. Ihr könnt es natürlich auch grillen, oder so wie wir, es auf den Popo setzen (siehe Video).

Für die Pfirsichsoße die Zwiebeln in feine Scheiben, Paprika und Sellerie in Würfel (ca. 1/2 cm x 1/2 cm) schneiden. Die Pfirsiche abgießen und dabei den Saft auffangen. Etwas neutrales Öl in einen Topf geben, die Zwiebel, Paprika und Sellerie kurz anbraten, die Pfirsiche und den Saft dazugeben und ca. 25 Minuten leicht köcheln lassen. Anschließend mit dem Pürierstab fein pürieren.

Die Süßkartoffeln schälen und in Würfel schneiden (ca. 2 cm x 2 cm) in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. 10 g Salz einstreuen und weich köcheln lassen. Anschließend abgießen, nochmals für einige Sekunden mit geschlossenem Deckel auf die heiße Herdplatte stellen (dadurch köchelt das Restwasser und verfliegt wenn der Deckel aufgemacht wird, so wird der Püree nicht verwässert). Vom Herd nehmen, Deckel weg legen (Vorsicht Dampf) und die Süßkartoffeln mit der Butter und Milch fein stampfen. Mit Zimt, Muskatnuss, Cayennepfeffer würzen und mit Salz abschmecken.

 

Kürbis Kokos Suppe

Halloween mal lecker! Für alle die sich nicht gruseln wollen sondern Spaß am Schlemmen haben.

Indisches Hähnchencurry

4 Personen, 1 Stunde 15 Minuten200 g Cashewnusskerne4 Hähnchenkeulen ( å ca. 250 g)30 g frischer Ingwer4 Knoblauchzehen1 rote Zwiebel1 Chilischote4 TL Garam MasalaSalz1 EL neutrales Öl (Rapsöl)20 g Butterschmalz400 ml HühnerbrüheSaft einer halben LimetteEine Handvoll...

Jägerschnitzel

Vorbereitung: ca. 1 Stunde 30 MinutenBackzeit ca. 40 Minuten Kartoffelröllchen 300 g Kartoffeln 1 EL Speisestärke 1 Ei, getrennt 1 Prise Salz Muskatnuss 10 g flüssige Butter 80 g Mehl Öl für die Fritteuse Zum Panieren 1 Ei 50 g Mehl 100 g Paniermehl Jägersoße 500 g...

Rinderfond selber machen

Vorbereitung: 20 MinutenKochzeit: 6-8 Stunden (je länger desto intensiver) 1 Rinderbeinscheibe 1/2 Kilo Knochen vom Rind 1/2 Kilo Porree 2 Zwiebeln 1/2 Kilo Möhren 1/2 Sellerieknolle 1/2 Bund Staudensellerie 2 scharfe Chili 8 Wacholderbeeren 6 Lorbeerblätter 5 Nelke...

Mediterraner Hähnchenspieß

Vorbereitung: 20 MinutenKochzeit: 45 Minuten 600 g Hähnchenbrust 2 Knoblauchzehen 9 Scheiben Prosciutto 1 Bund Petersilie 1 TL Kapern 5 Anchovis 50 g gehackte Mandeln 1 TL Balsamicoessig Olivenöl 1 Strang Cherrytomaten oder ca. 16 Stück 1 kg Kartoffeln 1 Bund Thymian...

COLESLAW – KRAUTSALAT

Ein absoluter Klassiker und so leicht selber zu machen.

Pasta mit Steinpilzen und Salsiccia

Vorbereitung mit Einweichzeit: 1 Stunde 10 Minuten Kochzeit: ca. 15 Minuten 50 g getrocknete Steinpilze 400 ml trockener Weißwein 4 Salsiccia mit Chili Olivenöl 4 Frühlingszwiebeln 4 Knoblauchzehen 2 EL getrockneter Rosmarin 250 ml Sahne 500 g frische Tagliatelle ...

Novembertopf

Vorbereitung: 20 MinutenKochzeit: 15 Minuten Gekochtes Rindfleisch von der Beinscheibe (vom Fond kochen) 1 Zwiebel 1 Chilischote 300 Gramm Champignons 1/2 Liter Fond selbst gemacht Mehl 2 Lorbeerblätter 3 Wacholderbeeren Öl 1 Lauchzwiebel Zwiebeln und Champignons in...

Italienische Fleischbällchen

Die Mettbällchen sind sowas von fluffig! Die sind etwas besonderes.

Hamburger können so viel mehr!

I Have a Dream Wäre es nicht wunderbar wir hätten bei Hamburgern Vielfalt, anstatt Masse ohne Klasse? Selber machen Es lebe der Hamburger und was er noch an Potenzial für uns bereit hält.Kannst du dich noch daran erinnern wann du deinen ersten Hamburger gegessen hast?...

Chilisauce

Für alle die es scharf lieben! Hier die H&O Variante

HAMBURGER BRÖTCHEN

Für alle die Lust haben Burger selber zu machen, hier sind die perfekten Brötchen dazu!

Chili Con Carne

Vorbereitung: 20 MinutenKochzeit: 2 Stunden  1000g Rindfleisch (in Würfel geschnitten oder gleiche Menge Hackfleisch) 2 große Zwiebel 2 Chilischoten (je nach Schärfegrad) 4 Knoblauchzehen 1200 ml Rinderfond 1 Tube Tomatenmark 2 große Dose Kindneybohnen 2 rote...

GERÖSTETES GEMÜSE MIT JOGHURT-PARMESAN-KRUSTE

Vegetarische Gerichte kommen manchmal bei uns zu kurz. Sollten Sie aber nicht, hier ist der Beweis!

Gersterbrot aus dem Kasten

Eine hannoversche Spezialität. Gesterbrot ist unser momentaner Favorit.

Spagetti Carbonara

Vorbereitung und Kochzeit:20 Minuten100 g Pancetta (italienischer Speck)100 g geriebener Parmesan100 g Sahne3 Eigelbe300 g SpaghettiOlivenölSalz, PfefferParmesanEinen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Den Pancetta in feine Streifen schneiden. Die Eigelbe, den...

BAGUETTE FRANZÖSISCHER ART

Wenn sich der Ofen öffnet, das warme Baguette heraus genommen wird, bist du plötzlich im Himmel!

AUBERGINEN-LASAGNE

Wir lassen die Lasagneblätter weg und nehmen stattdessen Aubergine. Lass dich überraschen!

Jambalaya New Orleans

Vorbereitung: 15 MinutenKochzeit: 45 Minuten 400 g Hähnchenbrust 120 g Chorizo 1 Chilischote 1 Zwiebel 1 Paprikaschote 2 Frühlingszwiebeln 3 Knoblauchzehen 400 ml Hühnerbrühe 2 Tassen Langkornreis 300 g geschälte Garnelen 1/2 TL Thymian 1/2 TL Oregano 1/2 TL...

SCHLEMMERFILET ITALIENISCHER ART

Vergesst die Tiefkühlvariante. Selbst gemacht und mit so einer tollen Kruste ist dieses Gericht ein Gedicht.