Vorbereitung: 10 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten

  • 500 g Honigtomaten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Chilischote
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 300 g Tagliatelle
  • Pecorino
  • gutes Olivenöl

Die Honigtomaten vierteln, Knoblauch und Chili grob hacken. Die Tagliatelle in kochendes, gut gesalzenes Wasser geben.

In der Zwischenzeit reichlich Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Chili kurz anbraten, die Tomaten dazu geben. Ca. 1 Minute köcheln, 1 Schöpfkelle vom Nudelwasser dazu geben. Den Basilikum durchbrechen, den Strunk von den Tomaten in der Hand kräftig zerdrücken, beides zu der Soße geben.

Wenn die Nudeln al dente sind mit einer Nudelzange heraus nehmen und direkt in die Pfanne und in die Soße geben. Gut verrühren und auf einem Teller anrichten, mit Basilikum garnieren und reichlich Pecorino darüber reiben.

Share This