Zubereitung: ca. 1 Stunde

  • 1 kg rote Zwiebeln
  • 5 EL Olivenöl
  • 200 g brauner Zucker (es geht auch weißer Zucker)
  • 3 Lorbeerblätter
  • 1 Zimtstange
  • 1 Tl. Thymian
  • 1 TL Salz
  • 200 ml Aceto Balsamcio
  • Prise gemahlener Pfeffer

Die roten Zwiebeln schälen und in feine Scheiben schneiden.
Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin für 5 Minuten dünsten.
Die Lorbeerblätter, die Zimtstange, das Salz, den Thymian und den Zucker zu den Zwiebeln in den Topf geben und 1 Minute mitdünsten.
Mit dem Aceto Balsamico ablöschen und alles für 50 Minuten offen auf kleiner Flamme köcheln lassen, dabei immer wieder gut umrühren.
Die Marmelade sollte schön dicklich eingekocht sein. Zum Schluss die Zimtstange und die Lorbeerblätter entfernen und die Marmelade mit Pfeffer und eventuell Salz abschmecken.