Vorbereitung und Kochzeit:
20 Minuten

  • 100 g Pancetta (italienischer Speck)
  • 100 g geriebener Parmesan
  • 100 g Sahne
  • 3 Eigelbe
  • 300 g Spaghetti
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Parmesan

Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Den Pancetta in feine Streifen schneiden. Die Eigelbe, den Parmesan und die Sahne in eine Schüssel geben, verrühren und mit Pfeffer würzen.
Sobald das Wasser kocht reichlich Salz und die Spaghetti hineingeben. Eine Pfanne mit Olivenöl erhitzen und den Pancetta bei mittlerer Temperatur kross braten, dabei immer wieder umrühren. Pfanne vom Herd nehmen und die Pasta mit einer Spaghettizange direkt aus dem Wasser in die Pfanne geben(keine Angst wegen dem Wasser, das gibt noch extra Geschmack).
Nun gebt ihr die Ei-Käse-Sahne-Masse in die Pfanne und mischt es zügig mit den Spaghetti und dem Pancetta. Auf Teller anrichten, eine Prise Pfeffer und nach Geschmack Parmesan drüber streuen. Fertig.

Share This