Vorbereitung: 15 Minuten
Kochzeit: 45 Minuten

  • 400 g Hähnchenbrust
  • 120 g Chorizo
  • 1 Chilischote
  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprikaschote
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 400 ml Hühnerbrühe
  • 2 Tassen Langkornreis
  • 300 g geschälte Garnelen
  • 1/2 TL Thymian
  • 1/2 TL Oregano
  • 1/2 TL geräucherter Paprika
  • Salz, Pfeffer

Hähnchenfleisch in zwei Zentimeter große Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Chorizo in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch klein hacken. Paprikaschote und Frühlingszwiebel in kleine Stücke schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen, das Hähnchenfleisch kräftig anbraten, herausnehmen. Die Chorizo in der selben Pfanne knusprig braten. Das Gemüse, die Zwiebel und den Knoblauch dazugeben und kurz mit braten.

Das Hähnchenfleisch und die Gewürze hinzugeben, mit der Hühnerbrühe aufgießen und 5 Minuten köcheln lassen.

Den Reis hinzugeben und im geschlossenen Topf 20 weitere Minuten köcheln lassen. Nur selten rühren, damit das Hähnchenfleisch nicht zerfällt.

Falls die Flüssigkeit zu sehr einkocht, noch etwas Brühe hinzugeben. 

Die Garnelen in einer separaten Pfanne in etwas Öl mit hoher Hitze auf jeder Seite in 1 Minute scharf anbraten. Auf das Jambalaya legen und servieren.

ACHTUNG!!!!!

Durch die Chorizowurst ist das Gericht sehr würzig, also sparsam mit Salz und Pfeffer umgehen.

Quinoa Frikadellen

Dieses Rezept ist für alle, die Lust auf eine vegetarische Frikadelle haben. Als Bayerin sage ich ja „Fleischpflanzerl“ und selbst Olaf, der eher skeptisch diesem Rezept gegenüber stand, fand es klasse.

Bunter Ofen-Hackbraten

Vorbereitung: 30 MinutenKochzeit: 1 Stunde 1 kg Rindermett oder Hohe Rippe 2 Knoblauchzehen 2 Zwiebeln 1 Chilischote 1 Scheibe Toastbrot oder 1 Brötchen (1 Tag alt) 50 ml Milch 1 Ei 2 Eßl. Majoran 2 TL Senf Salz und Pfeffer 400 g Champignons 2 Paprikaschoten 300 g...

Mediterraner Hähnchenspieß

Vorbereitung: 20 MinutenKochzeit: 45 Minuten 600 g Hähnchenbrust 2 Knoblauchzehen 9 Scheiben Prosciutto 1 Bund Petersilie 1 TL Kapern 5 Anchovis 50 g gehackte Mandeln 1 TL Balsamicoessig Olivenöl 1 Strang Cherrytomaten oder ca. 16 Stück 1 kg Kartoffeln 1 Bund Thymian...

SPINAT-RICOTTA-LASAGNE

Ganz ohne Fleisch, aber dafür mit ganz viel Geschmack. Pasta Freunde aufgepasst, das ist lecker!

Hähnchen Provence

Bei uns wird es heute französisch. Die französische Küche ist bei uns ein bisschen unter repräsentiert, aber das hat sich mit dem heutigen Tag schlagartig geändert. Olaf war erst sehr skeptisch was dieses Rezept anbelangt und bemerkte, dass es langweilig sei. Zudem habe ich mir überlegt, Lavendel zu benutzen. Damit war Olaf überhaupt nicht einverstanden! Wie sich aber seine Meinung geändert hat und warum die Sauce für ihn die BESTE…was rede ich, die Mutter aller Soßen wurde, erfahrt ihr in diesem Video.

Frittierter Blumenkohl mit General Tso Soße

Die asiatische Küche, hat so viel mehr zu bieten, als der Chinese um die Ecke, der oftmals immer gleich schmeckt. Der Blumenkohl in der krossen Panade und die phänomenale Sauce sind ein Gedicht. Probiert es doch mal aus und asiatische Küche kann völlig neu entdeckt werden.

HÄHNCHENBRUST MIT BROT-PARMESAN-KRUSTE

Mit dieser Kruste wird jedes Hähnchen nicht nur lecker, sondern sexy und zum Anknabbern.

Baskisches Rinderragout

Vorbereitung: 15 MinutenKochzeit: 3,5 Stunden 4 Personen 700 g  Rinderhesse (Rindfleisch aus der Hinterkeule) 1 Zwiebel 1 Karotte 80 ml Portwein 2 TL Piment D´Espellette  750 ml Rinderfond 700 g festkochende Kartoffeln 200 g Erbsen (frisch oder tiefgefroren) Salz,...

Schnelles Surf and Turf Pfannen-Rezept

Das Geheimnis sind die Sardellen, der Pancetta und die Peperoni Salsiccia. Wir haben die Garnelen nicht gewürzt nur vorher angebraten und wenn alles zum Schluss zusammengefügt wird, entsteht eine wahre Geschmacksbombe. Dieses Rezept ist nichts für zartbesaitete, sondern für Freunde von Aromen-Rock ‚n‘ Roll

Rinderfond selber machen

Vorbereitung: 20 MinutenKochzeit: 6-8 Stunden (je länger desto intensiver) 1 Rinderbeinscheibe 1/2 Kilo Knochen vom Rind 1/2 Kilo Porree 2 Zwiebeln 1/2 Kilo Möhren 1/2 Sellerieknolle 1/2 Bund Staudensellerie 2 scharfe Chili 8 Wacholderbeeren 6 Lorbeerblätter 5 Nelke...

SPARERIBS

Keine Ahnung warum wir noch nie Spareribs es gemacht haben, Aber es lohnt sich!

Thunfischcreme

Wer auf Thunfisch steht sollte diese Creme unbedingt mal testen, einfach lecker!

Spaghetti Carbonara

Vorbereitung und Kochzeit:20 Minuten100 g Pancetta (italienischer Speck)100 g geriebener Parmesan100 g Sahne3 Eigelbe300 g SpaghettiOlivenölSalz, PfefferParmesanEinen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Den Pancetta in feine Streifen schneiden. Die Eigelbe, den...

BESTER FILME-ABEND-SNACK

Pommes, Kartoffelecken einmal komplett anders und ideal für schöne Filmabende.

Steinpilz Ricotta Ravioli

Vorbereitung: 45 MinutenKochzeit: 20 MinutenNudelteig 150 g Semola (Hartweizengrieß) 150 g Mehl (405 oder 00) 3 Eier (Größe M) 1/2 TL Salz 1/2 EL Olivenöl Steinpilz-Ricotta-Füllung 10 g getrocknete Steinpilze 125 g Ricotta Käse 1 kleine Zwiebel 1 Knoblauchzehe 50 ml...

Chilisauce

Für alle die es scharf lieben! Hier die H&O Variante

HÄHNCHENKEULEN NACH SPANISCHER ART

"Wir haben dieses Rezept vor einiger Zeit zum ersten Mal gekocht und auch hier auf unserer Webseite online gestellt. Doch dieses Gericht schmeckt uns so gut, dass wir beschlossen haben es noch einmal als Video Beitrag hier zu teilen. Mittlerweile haben wir es schon...

Frikadellen bayerischer Art, Fleischpflanzerl

Auf dem Viktualienmarkt in München haben wir einmal eine wunderbare bayerische Frikadelle gegessen. Die Rezeptur unterscheidet sich ein wenig zu der klassischen Version, für uns ist sie die Beste.

Hähnchenkeulen in Milch

Die Milch macht das Hähnchen wunderbar saftig und die Zitrone sorgt für Frische.

Cremige Pesto Pasta

Ein Pasta Gericht dass uns immer wieder Freude bereitet. Eines von Olafs Leibgerichten.